• Rene Thommen

Auf dem Weg der Via Engadina

Alle Jahre wieder verbringen wir ein paar Tage im Engadin. Wir versuchen jeweils etwas Neues zu entdecken. Als für das Wochenende schönes Wetter vorausgesagt war, beschlossen wir nach Silvaplana zu fahren. Zum Glück war das Hotel Albana noch offen. Ist übrigens ein herausragendes Hotel, wo der Gast noch König ist. Die Aufnahmen sind während den zwei Tagen entstanden. Besonders in Erinnerung bleibt uns die Wanderung auf der Via Engadina. Hier hatten wir das Glück, dass wir das schöne Licht am späteren Nachmittag mit der Kamera einfangen konnten. Ein anderes Highlight war der Ausflug zum Val di Campo im Puschlav. Die Fotos dazu in einem eigenen Blog.



0 Ansichten
R.Thommen Photography | Via Teissa 4 | 7018 Flims Waldhaus | photo@remothommen.com | +41 78 893 14 04
  • Facebook
  • Instagram